zurück zu den Suchergebnissen

PIER 50 - Attraktive Büroflächen am Donaukanal zu mieten

Kontakt

Reinhard Prüfert Gewerbeimmobilien
T: +43 1 535 1111 11 M: +43 664 538 79 60 pruefert@colourfish.at
ANFRAGEN

Objektdetails

Objekttyp
Büro / Praxis
Stockwerk
1. Etage
Nutzfläche
1.262,00 m²
Räume
29
Bautyp
NEUBAU
Verfügbar ab
sofort
Energieausweis
HWB (kwh/m²/Jahr): 43,10
Befristung
5 Jahre

Preisinformation

Miete (netto):
15.144,00 EUR
Miete pro m² (netto):
12,00 EUR
Betriebskosten (netto):
2.910,65 EUR
Umsatzsteuer:
4.081,56 EUR
Gesamt pro Monat:
25.186,14 EUR
Kaution:
3 BMM
Vergebührung:
15.111,68 EUR
Provision:
3-6 BMM zzgl. 20 % USt

Objektbeschreibung

PIER 50 - Attraktive Büroflächen am Donaukanal 

Das Pier 50 befindet sich am Donaukanal in unmittelbarer Nähe der Wiener Innenstadt und ist sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto optimal zu erreichen.

Der Gebäudekomplex setzt sich aus drei Trakten, mit einem großzügig gestalteten Innenhof, zusammen. Die Erschließung des Büros erfolgt über einen zentralen Haupteingangsbereich mit Portier.

In der hauseigenen Tiefgarage können je nach Verfügbarkeit PKW Stellplätze angemietet werden.

 

verfügbare Fläche/Konditionen:

OG1: ca. 1.162 m² m² - netto € 12,00/m²/Monat

zusätzlich verfügbare Flächen/Konditionen:

OG4: ca. 747 m² m² - netto € 12,00/m²/Monat - verfügbar ab 10/2021

Die Betriebskosten betragen netto € 4,63/m²/Monat (inklusive HK, Kühlung und Strom)

Die Preise verstehen sich zzgl. 20% USt.

 

Ausstattung:

  • Außenliegender Sonnenschutz
  • Kühlung sowie Lüftung über zentrale Anlage
  • Beheizung mittels Radiatoren
  • Flexible Raumaufteilung

 

Öffentliche Verkehrsanbindung:

  • U-Bahn: U4 Friedensbrücke
  • Straßenbahn: 5, 31, 33

 

Individualverkehr:

  • Das Pier 50 ist mittels Individualverkehr sowohl über die Donauautobahn (A22), die Brigittenauer Länder als auch über die Südosttangente (A4) aus Richtung Prag/Budapest/Flughafen Schwechat direkt und rasch zu erreichen.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

^